15. December 2017 Letzte Aktualisierung 22.08.2017 - 21:22

Heute zeigte EA (Electronic Arts) einen aktualisierten Trailer zu FIFA 2018. Zu sehen sind Fußball-Stars wie Cristiano Ronaldo, Manuel Neuer, Thomas Müller und Antoine Griezmann. 

Electronic Arts wird dieses Jahr von der gamescom einen Livestream anbieten. Trotz fehlender Pressekonferenz wird Electronic Arts ein großes Eröffnungsevent am 16. August 2016 veransalten und dies auch für alle Besucher via Stream verfügbar machen.

Nachdem die Größen Microsoft, Sony und EA auf der E3 große Auftritte hatten (wir erinnern uns an die Ankündigung der Xbox One S und Scorpio), haben genau diese Drei nun angekündigt, keine Pressekonferenzen auf der gamescom 2016 in Köln abzuhalten.Stattdessen sollen die Stände mit Shows und spielbaren Titel glänzen.  

EA wird während der gamescom in Köln eine Pressekonferenz zu seinen kommenden Toptiteln abhalten und alle, die weder Fachbesucher oder Presse sind, können die PK direkt via Live-Stream verfolgen. Bisher kann man davon ausgehen, dass es neue Informationen zu Need for Speed, Mirror’s Edge Catalyst, FIFA 2016 und weiteren Titeln geben wird.

Fans der Need For Speed (NFS) Reihe sollten sich diese Woche die gamescom vormerken (sofern Tickets vorhanden sind). Denn der Reboot der Serie wird in Köln das erste mal spielbar sein. Erste Hands-On Berichte sollten also demnächst folgen.

Finde uns auf Facebook