17. August 2017 Letzte Aktualisierung 07.07.2017 - 11:49

Electronic Arts kündigte den Termin der EA-Pressekonferenz im Vorfeld der gamescom an: Dienstag, den 17. August 2010 um 16:30 Uhr. Einlass ist bereits ab 16 Uhr.

Nachdem die Größen Microsoft, Sony und EA auf der E3 große Auftritte hatten (wir erinnern uns an die Ankündigung der Xbox One S und Scorpio), haben genau diese Drei nun angekündigt, keine Pressekonferenzen auf der gamescom 2016 in Köln abzuhalten.Stattdessen sollen die Stände mit Shows und spielbaren Titel glänzen.  

EA wird während der gamescom in Köln eine Pressekonferenz zu seinen kommenden Toptiteln abhalten und alle, die weder Fachbesucher oder Presse sind, können die PK direkt via Live-Stream verfolgen. Bisher kann man davon ausgehen, dass es neue Informationen zu Need for Speed, Mirror’s Edge Catalyst, FIFA 2016 und weiteren Titeln geben wird.

Blizzard Entertainment wird zur gamescom 2015 eine Pressekonferenz abhalten. Dies geht auf jeden Fall aus den Einladungen an die Presse heraus. Offiziell schweigt sich die offizielle Webseite von Blizzard aus. Der letzte Eintrag ist von April. Laut der französischen Webseite MamyTwink wird die Pressekonferenz am 5. August zur Mittagszeit (falls ihr spät zu Mittag esst: 12 Uhr!) stattfinden.

Microsoft wird am 4. August 2015 in Köln eine Pressekonferenz mit dem Namen gamescom 2015 Xbox Briefing abhalten, in dem der Hersteller und Publisher die kommenden Spiele präsentieren möchte. Sicherlich wird neben den Spielen auch Windows 10 ein wichtiger Part sein. Als gesichert gilt, dass es neue Informationen zu Scalebound, Quantum Break und Crackdown geben wird. 

Finde uns auf Facebook