18. October 2017 Letzte Aktualisierung 22.08.2017 - 21:22

Die gamescom rückt seit Ende Juni immer weiter in den Vordergrund - nicht ohne Grund, verbleiben doch nun noch knappe sieben Wochen bis zum Messebeginn. Das Lineup der meisten Publisher ist zwar noch nicht bekannt, dafür aber schon zu einem Teil wer wo ausstellen wird.

Konami zäht in diesem Jahr zu den Vorreitern bei der Bekanntgabe der Lineups zur gamescom, denn die Japaner gaben ihres bereits heute bekannt.

Der amerikanische Publisher und Entwickler Blizzard Entertainment hat heute offiziell sein komplettes Programm für die gamescom 2016 vorgestellt. Zudem wird der Overwatch-Kurzfilm Die letzte Bastion in Köln seine Premiere feiern.

Der Publisher und Entwickler Bethesda Softworks / ZeniMax hat sein LineUp für die gamescom 2016 vorgestellt. Mit dabei im Gebäck haben die Amerikaner nicht nur ihre aktuellen und zukünftigen Top Titel, sondern veranstalten auch wieder ein Programm, was mit den anderen Größen der gamescom mithalten kann.

Sony hat gestern sein LineUp für die gamescom 2016 vorgestellt. Damit werden alle Titel veröffentlicht, die ihr in Köln spielen und ansehen dürft. Den Großteil an Spiele machen dieses Jahr die VR Titel für die Playstation VR aus.

Finde uns auf Facebook