16. April 2024 Letzte Aktualisierung 03.07.2018 - 14:46

Square Enix ist ein fester Bestandteil der gamescom und das seit Jahren hinweg. 2016 lässt es der japanische Publisher in Köln besonders krachen und präsentiert dieses Jahr seinen größten Messeauftritt (weltweit) in der Firmengeschichte von Square Enix. Welches Lineup erwartet, verraten wir euch sofort.

In der aktuellen Pressemittelung von Square Enix, verkündet Phil Rogers seine neue Messlatte für den Hauptstand:

At this year’s E3 we presented our biggest line-up ever. At Gamescom 2016 we will set another mark with the biggest show in our history. We are very happy to offer hands-on of these highly-anticipated titles to gamers from all over the world.

Phil Rogers CEO Square Enix Americas and Europe

Der Hauptstand misst eine Größe von 1100 Quadratmetern. Damit dürfte Square Enix in der Tat den größen Stand für sich beanspruchen. Mit über 220 Gaming-Stationen können auf beinahe alle Besucher in den Genuss des aktuellen LineUps kommen. Ihr findet den Stand in Halle 9 (B31/B41)

LineUp von Square Enix

  • Final Fantasy 15
  • Deus Ex - Mankind Divided
  • Deus Ex Go
  • Hitman
  • Rise of the Tomb Raider: 20 Year Celebration
  • Final Fantasy 14 Online
  • Dragon Quest Builders
  • World of Final Fantasy
  • Final Fantasy 12 - The Zodiac Age
  • Kingdom Hearts HD 2.8 - Final Chapter Prologue
  • The Turing Test
  • Black the Fall
  • Tokyo Dark
  • Oh My Godheads
  • Goetia

Interessant dürfe auch das durch Kickstarter finanzierte Tokyo Dark sein. So können die Invenstoren bereits die Hand an die Investition legen.

Wer etwas Zeit mirbringt und nicht unbedingt an den Gaming-Stationen zocken möchte, kann sich auch vor eine riesiege gebogene LED-WAND setzen und sich seinen Akku vom Digital-Lifestyle-Device aufladen. Denn es werden Ladestationen bereitstehen ;)

Aber auch Wettkämpfe, Gewinnspiele und einen Cosplay-Wettbewerb wird es auf der Bühne geben.

In Halle 5.2 (E12) wartet auf euch die Möglichkeit eure reale Inventarliste aufzubessern ;) 

Die gamescom 2016 fand vom 17. bis zum 21. August 2016 in Köln statt. Der 17. August 2016 war ausschließlich für Fach- und Medienbesucher zugänglich. Ab dem 18. August 2016 öffnete dann die weltgrößte Videospielmesse für alle. Präsentiert wurden auf der gamescom die Neuheiten der Computer- und Videospielindustrie. 

Unsere Spezialseite zur [gamescom] Alle Infos zu den [Tickets] und zu den [Übernachtungen]

Der Publisher Trion Worlds hat soeben sein LineUp zur diesjährigen gamescom veröffentlicht. Vier Titel bringen die Amerikaner dieses Jahr mit auf die Videospielmesse nach Köln.

Der unabhängige französische Publisher Focus Home Interactive hat sein LineUp für die gamescom 2016 bekannt gegeben. Neben anspielbaren Titeln werden auch einige Titel hinter verschlossenen Türen in der business area der anwesenden Presse gezeigt. Welche Titel ihr in Köln anspielen könnt, verraten wir euch natürlich.

Die beiden Publisher nordic games und EuroVideo haben ihr Lineup für die diesjährige gamescom bekannt gegeben. Zu sehen und auch zum Anspielen gibt es die Titel Elex, Die Zwerge, Spellforce 3 und Shock Tactic. 

Wargaming auf der gamescom 2016

Zu den beliebtesten Ständen auf der gamescom zählt zweifelsfrei auch der Stand von Wargaming. Gerade der Aufbau und die Shows lassen jeden Besucher zumindest mit Freude zurückblicken. Auch 2016 möchte sich Wargaming zu den Vorjahren übertrumpfen und plant einfach für dieses Jahr von allem etwas mehr. Zudem besteht die Möglichkeit vorab Fragen an die Entwickler zu stellen, die dann auf der gamescom beantwortet werden. Bei World of Tanks gibt es das Finale der Europameisterschaft in Köln zu sehen. Welches Line-Up euch erwartet lest ihr hier.

Seite 3 von 8