17. June 2024 Letzte Aktualisierung 03.07.2018 - 14:46

Bloodborne auf der gamescom 2014

Bloodborne wird auf der diesjährigen gamescom in Köln anspielbar sein. Das Spiel, was ursprünglich unter dem Namen Project Beast bekannt wurde, wird euch erstmals in Köln öffentlich gezeigt. Dies bestätigte Jun Yoshino von From Software (was für ein Name ;)) und nannte explizit die gamescom.

Laut dem Insider Insider Tidux verkündete auf Twitter, dass Sony die gamescom in Köln nutzen wird, um die Youtube-App für die Playstation 4 vorzustellen. Zeitgleich soll der europäische Start für Playstation Now präsentiert werden. 

Die Spatzen pfeifen es schon vom Dach: Sony wird mit hoher Wahrscheinlichkeit Deteails zu verschiedenen Bundles für die Playstation 4 Veröffentlichung zur gamescom 2013 bekannt geben. So sprach Fergal Gara (Chef der britischen Sony Computer Entertainment) in einem Interview mit  techradar.com über die Wahlfreiheit beim Kauf. So soll die Wahl bestehen beim Kauf, ob man mit Kamera oder ohne Kamera die PS4 erwirbt. 

Dank der PS4 und der Xbox One Präsentation seitens Microsoft und Sony, erwartet die Koelnmesse ein dickes Besucherplus der gamescom 2013. Insgesamt erwarten die Veranstalter mehr als 275000 Besucher zwischen dem 21. und 25. August in Köln.

Nachdem die Aussteller-Liste für die gamescom 2013 veröffentlicht wurde und auch die zwei Branchenriesen Microsoft und Sony dabei sind, kann es als amtlich angesehen werden, dass der geneigte Zocker die Xbox One und PS4 antesten darf. Bringt also ordentlich Beinmuskeln mit um den langen Warteschlangen zu trotzen und denkt an genug Flüssligkeit um nicht vor dem Zocken noch dem Kreislauf zu erliegen ;)

Seite 3 von 5