29. May 2024 Letzte Aktualisierung 03.07.2018 - 14:46

Ubisoft hat sein Lineup zur gamescom bekannt gegeben. Das Unternehmen wird unter anderem auch spielbare Versionen von The Crew und Assassin's Creed Rogue zeigen. Aber auch Far Cry 4 wird es zum anspielen geben. Präsentationen wird es zu Assassin's Creed Unity und The Division geben.

Der Publisher Nordic Games hat sein Lineup für die gamescom 2014 bekannt gegeben und wird hinter verschlossenen Türen erstmals SpellForce 3, die Gilde 3 und ein neues Aquanox zeigen. Die 3 Teile werden im Fachbesucher-Bereich direkt auf dem Stand gezeigt. Der Zugang zum Stand ist allerdings auf Presse beschränkt.

Nintendo Lineup zur gamescom

Nintendo will auf der diesjährigen gamescom mit vielen Weltpremieren punkten! Dabei sind viele Titel, die erst 2015 auf den Markt kommen werden. Neben Zelda, Yoshi, amiibos und Splatoon soll es noch weitere Premieren geben. Aber auch neben der Vorstellung von neuen Titel, gibt es auch jede Menge Spiele-Stationen zum Spielen. Auch zahlreiche Turniere und Aktionen wird es geben.

Der Spiele-Entwickler Blizzard hat soeben seine Pläne für die gamescom in Köln präsentiert. Als anspielbare Titel stehen euch World of Warcraft: Warlords of Draenor, Diablo 3 für die PlayStation 4, Hearthstone und Heroes of the Storm zum probieren zur Verfügung. Des weiteren wird es noch Kostümwettbewerb, Quiz und ein Konzert geben.

Nun hat der nächste große Aussteller Sony seine LineUp für die gamescom 2014 bekannt gegeben. Die Pressekonferenz findet sogar einen Tag früher statt: am 12.8.2014. Einige Überraschungen bietet das angekündigte Lineup: denn erstmals werden PS4 Versionen von Journey, Until Dawn und The Unfinished Swan erwähnt. 

Seite 6 von 8